1. Home
  2.  › Kosmetik
  3.  › Haut
Naturkosmetik ohne Parabene
Natürliche Gesichtspflege

Hochwertige Naturkosmetik für einen schönen Teint

Tagescreme soll unsere natürliche Schönheit jeden Tag auf’s Neue ergänzen und schützen. Gleichmäßiger Teint, genug Feuchtigkeit und präventiver Lichtschutz – aber bitte ohne Duft- Farb- und Konservierungsstoffe und andere schädliche Zusatzmittel! Die Naturkosmetik von Speick könnte Ihnen gefallen.

Ein Make-Up, das unsere Haut nicht nur schöner macht, sondern auch pflegt – besser geht’s nicht. Deswegen sollten wir hohe Ansprüche an Tagescremes stellen, die wir immerhin ständig an unsere Haut lassen. Gesunde und gepflegte Haut betont unsere natürliche Schönheit und gilt als Aushängeschild einer umfassenden Körperpflege. Besondere Aufmerksamkeit lassen die meisten Frauen und inzwischen auch immer mehr Männer ihrem Gesicht zukommen – verstopfte Poren, Hautunreinheiten oder Rötungen wollen gepflegt und kaschiert werden. Hierfür wurden zur täglichen Gesichtspflege spezielle Tagescremes entwickelt, doch was macht eine gute, natürliche Tagescreme eigentlich aus?

Anzeige

Gesundheitsgefährdende Kosmetika

In erster Linie sollen Tagescremes das Hautbild auf längere Sicht verbessern. Es finden sich spezielle Cremes für trockene oder empfindliche Haut, aber auch für jene mit vielen Unreinheiten oder sonstigen Problemzonen. Viele Cremes sind darüber hinaus angenehm parfümiert und sorgen so für einen frischen und gepflegten Gesamteindruck. Leider haben solche und andere Nebeneffekte der meisten gängigen Tagescremes oft einen unschönen Preis: Die Produkte sind überladen mit synthetischen Duftstoffen und anderen chemischen Zusammensetzungen, die unserer Gesundheit längerfristig schaden können. So enthalten z.B. viele Kosmetik Parabene, denen eine hormonähnliche Wirkung zugeschrieben wird. Duftstoffe auf Petroleumbasis können dagegen der Auslöser von Kopfschmerzen, Atemproblemen, Hautreizungen oder Schwindel sein. Über die Haut gelangen die verschiedenen Giftstoffe zudem in den Blutkreislauf und können sich dadurch längerfristig im gesamten Körper ausbreiten.

Getönte Tagescreme aus natürlichen Stoffen

Die neue Tagescreme von Speick - garantiert natürlich!. 

Kontrollierte Naturkosmetik als Alternative

Warum eine künstliche Masse mit so vielen Risiken auf die Haut auftragen, wo doch auch Alternativen aus rein natürlichem Ursprung existieren? So auch die kontrollierte Naturkosmetik von Speick Naturkosmetik. Die Speick Thermal Sensitiv Tagescreme  ist frei von synthetischen Duft-, Farb- und Konservierungsstoffen, Rohstoffen auf Mineralölbasis, Silikonen und Parabenen.

Getönte Tagescreme von Speick

Neu im Sortiment: Getönte Tagescreme

Sie ist darüber hinaus gluten- und lactosefrei und zu hundert Prozent aus natürlichem Ursprung. Neu im Sortiment sind zwei getönte Tagescremes aus der Serie Speick Thermal Sensitiv – die Haut wird nicht nur natürlich gepflegt, das tägliche Make-up wird überflüssig! Die Cremes sind in den Farbnuancen Beige hell und Beige dunkel erhältlich und sorgen mit natürlichen Mineralpigmenten für ein gleichmäßiges Hautbild und einen schönen, strahlenden Teint. Ihre Haut wird durch Bio-Aloe vera-Gel feuchtpflegend und hautberuhigend behandelt, gleichzeitig durch den präventiven Lichtschutz vor dem Sonnenlicht geschützt. Algen-Extrakt reguliert die Hautbalance und regt die hauteigene Hyaluronsynthese an. Ein optimaler Rundumschutz für ihre Haut – natürliche Pflege für natürlich Schönheit!

Das könnte Sie auch interessieren: Selbstgemachte Naturkosmetik für sanfte Pflege von Kopf bis Fuß

Anzeige

Quellen: Speick Naturkosmetik, Bild: depositphoto/cokacoka, Text: Isabel Binzer