Hier Finden Sie Artikel Und Informationen Rund Um Das Thema Nachhaltig

Geheimtipp Schwarzwald
Geheimtipp Schwarzwald

Der Schwarzwald hat viel mehr zu bieten als den Europa-Park. Neben Rockmusik, einer Drahtseil Zipline für Adrenalinjunkies und der Landesgartenschau gibt es Kilometerweite Fahrradwege, leckeren Wein und Musikfestivals.

Nachhaltige Hochzeit: Grün heiraten ist im Trend
Nachhaltige Hochzeit: Grün heiraten ist im Trend

Blechring, Grünkernfrikadellen und Jutsack als Hochzeitskleid. Das ist nicht das, was man sich unter einer grünen Hochzeit vorstellen muss. Nachhaltig und grün heiraten ist ein Trend aus den USA, der mittlerweile auch bei uns angekommen ist. Mit einer verantwortungsvollen Planung und ein paar wichtigen Eckpunkten, kann das schöne Fest im Leben auch nachhaltig sein.

Kunst trifft Nachhaltigkeit

Nach Bad Urach, Ihlienworth bei Cuxhaven, der Menzer Villa Neckargemünd, dem Kunstmuseum Gelsenkirchen, dem internationalen Schulungszentrum der SAP, dem Umweltbundesamt und der Bundeskunsthalle kommt dieses ungewöhnliche Bildungsprojekt endlich zurück in die Metropolregion Rhein-Neckar.

Noch nachhaltig? Bundesregierung kappt Solarförderung

Solarförderung wird offenbar um bis zu einem Drittel gekappt. Die Solarlobby konnte sich aber dennoch mit wesentlichen Forderungen durchsetzen.

Revolution bei Kunststoffen: Pilze sind das neue Plastik

Natürlich, erneuerbar und nahezu keine Energie ist nötig für eine bahnbrechende Erfindung. Das nachhaltige MycoBond ist eine revolutionäre Erfindung, mit der schützende Verpackungsmaterialien, Polystyrol für die Hausdämmung oder Kunststoffe für die Produktion von Autoteilen ersetzt werden können. Völlig organisch und auf der Basis von Pilzkulturen und Bioabfällen ist MycoBond sogar kompostierbar.

Der Frühling ist da! Ideales Wetter für die erste Fahrradtour
Der Frühling ist da! Ideales Wetter für die erste Fahrradtour

Manchmal ist weniger mehr, auch beim Pedelec. Gerade im Stadtverkehr mit kurzen Wegen, für den Einkauf, den Ausflug ins Café oder zum Shoppen muss es nicht gleich ein Rad der Spitzenklasse sein. Nicht jeder technische Schnickschnack ist entscheidend, sondern Bequemlichkeit. Besonders Frauen schätzen solche Modelle.

Grüne Woche Berlin: Weltgrößte Verbraucherschau setzte auf «Bio»
Grüne Woche BerlinWeltgrößte Verbraucherschau setzte auf «Bio»

Weltagrargipfel, Erlebniswelt und Publikumsmagnet: Die Internationale Grüne Woche Berlin bot ein großes Rahmenprogramm und hatte Besucher wie nie. Kamen Besucher früher hauptsächlich der vielen Leckereien, so erschien dieses Jahr die Mehrheit, um sich auf der weltgrößten Verbraucherschau für Landwirtschaft, Ernährung und Gartenbau zu informieren.

Nachhaltigleben fragt nach: Annette Schavan antwortet

Bundesforschungsministerin Annette Schavan über China, sauberes Wasser und die Nachhaltigkeitsstrategie der Bundesregierung

Ratgeber Video No3: H & M engagiert sich für Recycling

Der Modekonzern H & M hat eine Recyclingaktion in der Schweiz gestartet. Testweise in 17 Filialen können Kunden des größten Bio-Baumwoll-Einkäufers auf der Welt in ein durchdachtes Recycling-System bringen. Und erhalten dafür einen Warengutschein von 10 Franken. Nachhaltige Erklärung in einem Video.

Schlank durch den Winter: nachhaltig und natürlich

Von Blitzdiäten bis zum radikalen Verzicht: man versucht alles, um nach den üppigen Festtagen, überschüssige Pfunde loszuwerden. Dabei ist es ganz einfach, natürlich und nachhaltig schlank zu werden.

Mit feinen Plätzchen den Lieben eine Freude machen

Heute Morgen im Radio ging es ums Plätzchenbacken. Ich war gerade beim Frühstück. Man solle nicht im Stress sein, wenn man backen wolle, schließlich backe man ja, um anderen eine Freude zu machen. Zum Beispiel der besten Freundin, den Kindern, dem Partner, den Enkeln usw.

Was hat Nachhaltigkeit mit meinem Alltag zu tun?

Das Wort Nachhaltigkeit wird heutzutage fast schon inflationär ge- oder verbraucht. Dabei ist's ein sperriges Wort, das sich nicht selbst erklärt. Oder können Sie aus dem Stehgreif erklären, was eine nachhaltige Ernährung ausmacht?

Keine Kalorien, rein pflanzlich und nachhaltig: Stevia ersetzt Zucker

Zucker macht glücklich. Aber auch krank. Wegen Zucker wurden schon Kriege geführt und ganze Dörfer in Mittelasien plattgemacht. Jetzt bekommt der Zucker Konkurrenz: Seit Ende vergangenen Jahres darf ein zartes, immergrünes Kraut, Lebensmittel süßen. Die wichtigsten Fakten über den neuen Zuckerersatz.

Der beste Tannenbaum, die schönsten Verpackungen: Wir haben nachhaltige Weihnachtsideen
Der beste Tannenbaum, die schönsten Verpackungen: Wir haben nachhaltige Weihnachtsideen

Weihnachten, das Fest der Freude, steht vor der Tür. Doch denken Sie bei allem Glitzern und Funkeln auch an die Umwelt. Auch beim Geschenkekauf und den übrigen Vorbereitungen für Heiligabend können Sie Ihren Sinn für Nachhaltigkeit beweisen. Wie das geht erklärt Ihnen ecowoman.de  

Turbo-Hähnchenmast: Züchter riskieren massiv unsere Gesundheit

Übermäßige Antibiotika-Gaben gefährden längst unsere Gesundheit. Und Menschen sterben daran. Denn: Immer mehr Bakterien entwickeln Resistenzen gegen Antibiotika. Und der Skandal an sich: Das Antibiotika wird nachweislich zum Wachstum eingesetzt. Was kann man denn überhaupt noch essen, was kann man tun, was tut die Politik? .

Nachhaltig: Biogas aus Trauben- und Apfeltrester

Der südwestdeutsche Energielieferant badenova setzt auf Nachhaltigkeit. Neben einem zertifizierten, 100 prozentigem Ökostromangebot macht das Unternehmen ab 2012 aus Abfall Biogas. Genauer: Aus Apfel- und Traubentrester, der als Reststoff bei der Saft- und Weinproduktion entsteht. Insgesamt 4.400 Tonnen aus regionalen Anbau- und Verarbeitungsbetrieben.

Nachhaltige Schuh-Mode, oder warum billig oft Sondermüll ist

Es ist wie bei vielen Dingen: Qualität hat seinen Preis. Einen Sonderfall nehmen hierbei Schuhe ein. Gerben, Färben und Sohlenherstellung sind oft nicht nachhaltig. Die Industrie macht auch hier keinen Halt vor umweltschädlichen, teils gesundheitsgefährdenden (Inhalts-)Stoffen. Durch So sind 95 Prozent der gekauften Schuhe Sondermüll.

Gewürze: Cocktail aus Pflanzenschutzmitteln aus aller Welt
von Pestiziden belastetGewürze: Cocktail aus Pflanzenschutzmitteln aus aller Welt

Gewürz ist Gewürz. Denkt man. Denn auch die Gewürze in unserem Küchenregal sind oftmals von Pestiziden belastet. Im Gewürzregal kommt die ganze Welt zusammen – leider nicht nur in puncto Geschmack, sondern auch in Sachen Pflanzenschutzmittel: Bis zu 15 Pestizide stellte Öko-Test alleine in nur einer Packung fest.

EU-Vorschlag zu ökologischer Landwirtschaft wird kritisiert

Der Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft, kurz BÖLW, kritisiert die aktuellen Gesetzesvorschläge der Europäischen Kommission zur Neuausrichtung der gemeinsamen EU-Agrarpolitik ab dem Jahre 2013. EU-Zahlungen an Landwirte sollen mit weniger nützlichen Maßnahmen zur Steigerung der ökologischen Landwirtschaft gekoppelt werden.

Innovativ und nachhaltig: Energie aus Salz und Sonnenenergie

Die spanisch-abu dhabische Firma Torresol Energy hat im sonnigen Andalusien ein kommerzielles Solarkraftwerk in Betrieb genommen, dass Salz zum Schmelzen bringt und damit Strom erzeugt. Viel Prominenz war vor Ort, um das leistungsstarke und umweltfreundliche Kraftwerk einzuweihen.

Die Nase vorn haben: Fernstudium für nachhaltiges Bauen

Egal, ob bei Neu- oder bei Altbauten, Wohngebäuden oder Nichtwohngebäuden: Die Entwicklung im Baubereich geht klar in Richtung nachhaltiges Bauen mit Passiv- und Nullenergiehäuser. Immer mehr Fachplaner werden hierzu benötigt. Die TU Darmstadt qualifiziert jetzt per Fernlehrgang dazu.

Nachhaltige Kleidung: Wann ist es vertrauenswürdige Qualität?

Bei Textilien sind, anders als bei Bio-Lebensmitteln, Kennzeichnungen mit «Bio» oder «Öko» noch nicht gesetzlich geschützt. Auch die Verwendung von Begriffen wie «Green Fashion» oder «Öko-Mode» ist nicht geregelt, das «Greenwashing» gängig. Aber es gibt auch Ausnahmen und verlässliche Labels.

Nachhaltiger Tourismus: Definition und Hintergründe

Massentourismus hat, das weiß jeder, auch seine negativen Seiten. Zwar brachte er bis dato massenhaft Geld in die Tourismushochburgen und die Menschen erweitern ihr Wissen durch das Kennenlernen anderer Kulturen, doch die Umweltfolgen sind teils fatal. Nachhaltiger Tourismus sieht anders aus. Ein paar Anregungen.

Leitfaden nachhaltiges Bauen: Für eine bessere Zukunft

Mit dem nachhaltigen Bauen wird angestrebt, den ganzen Lebenszyklus eines Gebäudes zu beachten, um umwelt- und sozialverträglich sowie ökonomisch zu bauen. Das beginnt bei der Rohstoffgewinnung bis zum Rückbau einer Altimmobilie. Im Leitfaden für nachhaltiges Bauen hat die Bundesregierung bereits 1998 damit begonnen, die Ziele festzulegen. Ein Einblick.

Welche Rolle spielt das Thema Nachhaltigkeit bei Anlagen?

Interessieren sich Anleger dafür, wie nachhaltig Ihre Anlagen sind? Das untersuchte der August-Trend des Deutschen Derivate Verbandes. Die Experten wollten wissen, ob es nur ein Modethema ist, oder ob Nachhaltigkeit wirklich bei den Anlegern angekommen ist. Das Video-Statement überrascht.

Sanfter Tourismus: Weg von der Masse, hin zur Klasse

Sanfter Tourismus ist, im Gegensatz zum so genannten harten oder Massentourismus, eine gar nicht mehr allzu neue Art umweltfreundlich und Sozialverträglich Urlaub zu machen. Eine bestmögliche Wertschöpfung inbegriffen. «Erleben und erhalten, statt verschwenden», darauf zielt sanfter Tourismus ab.

Nachhaltiger Tourismus: Norddeutschland entdecken und genießen

Norddeutschland hat viel zu bieten und in vielen Regionen ist ein unvergesslicher nachhaltiger Tourismus möglich. Deutschlands Norden entdecken und Umwelt, Natur und Ressourcen schonen ist ein angesagtes Motto, das viel zu bieten hat. Die besten Tipps für nachhaltiges Reisen im Norden.

Umweltfreundliches PET-Recycling für ganz neue Produkte

Kleidung, Verpackungen, Möbel und vieles mehr wird aus Kunststoff gemacht, genauer PET. PET ist Ausgangsmaterial für die unterschiedlichsten Produkte. Mehr und mehr wird dank moderner Recyclinganlagen und -methoden aus alten PET-Flaschen nachhaltig recycelter Kunststoff, genauer, sortenreine, saubere und qualitativ hochwertige Recyclate.

Der BUND ruft zum nachhaltigen Fleischkonsum auf

Fleisch aus Massentierhaltungen zu konsumieren ist nicht nachhaltig. Darauf weist der BUND insbesondere nach dem erneuten Wiesenhof Skandal hin. Wenn es doch Fleisch sein soll, dann sollten wir Verbraucher zumindest auf Bio-Labels vertrauen und Massentierhaltungs-Produkte ablehnen.

Nachhaltiges Reisen oder warum in die Ferne: Tipps für den Süden

Viele Deutsche haben es bereits erkannt: Deutschland ist ein schönes Reiseland und es gibt viel zu entdecken! Zugegeben, es ist nicht immer billiger als die Schnäppchen-Pauschalreise, hierzulande Urlaub zu machen. Aber: Es gibt so unzählig viele Ecken in Deutschland, die einen Besuch wert sind. Nachhaltiges Reisen, die besten Tipps.