Hier Finden Sie Artikel Und Informationen Rund Um Das Thema Kleidung

Projekt 333 - so minimalisierst du deine Garderobe!
Das Projekt 333Minimalismus: 3 Monate lang nur 33 Kleidungsstücke!

Viele kennen das Problem: man steht verzweifelt vor dem vollen Kleiderschrank und findet nichts zum Anziehen. Die Flut an Kleidungsstücken hat längst den Überblick verwehrt und nicht selten soll der Frust mit dem Kauf von neuer Kleidung verdrängt werden. Ein verschwenderischer Teufelskreis, den du mit dem „Projekt 333“ durchbrechen kannst. Wie die Fashion-Challenge funktioniert, die aus jedem einen Minimalisten macht, erfährst du hier!

Diese Kleidung wächst mit Ihrem Kind
Nachhaltige KleidungDiese Kleidung wächst mit Ihrem Kind

Kinder wachsen rasend schnell und bevor man sich versieht, passt das Lieblingskleidungsstück schon nicht mehr. Keine Frage: Kinderbekleidung schont normalerweise weder die Umwelt noch den Geldbeutel. — Es sei denn natürlich, die Kleidung wächst mit. Wir verraten Ihnen, welche das kann.

Baby- und Kinderkleidung einfach mieten
Mini-ModeBaby- und Kinderkleidung einfach mieten

Car-Sharing und Miet-Fahrräder haben sich bereits erfolgreich durchgesetzt. Nun folgen Kleidungsstücke, denn am 23. Januar 2018 geht „Tchibo Share“, der nachhaltige Mietservice für Baby- und Kinderkleidung, an den Start. Wir haben die wichtigsten Infos!

Hanf, Banane & Co. - 9 Materialien für mehr Nachhaltigkeit
Nachhaltige Materialien für StoffeHanf, Banane & Co. - 9 Materialien für Alternative Kleidung

Durch den Einsatz von Chemikalien oder hohen Wasserverbrauch bei der Produktion haben die gängigen Materialien für Kleidung meist keine gute Ökobilanz. Alternative Produkte aus Hanf, Ananas oder Milch können Ressourcen schonen.

Hanf, Banane & Co. - 9 Materialien für mehr Nachhaltigkeit
Nachhaltige Materialien für StoffeHanf, Banane & Co. - 9 Materialien für Alternative Kleidung

Durch den Einsatz von Chemikalien oder hohen Wasserverbrauch bei der Produktion haben die gängigen Materialien für Kleidung meist keine gute Ökobilanz. Alternative Produkte aus Hanf, Ananas oder Milch können Ressourcen schonen.

So funktioniert gemeinnützige Kleiderverwertung
Richtige Altkleider-VerwertungWas passiert eigentlich mit Altkleidern?

Kleidung ist in Bewegung, denn wir misten immer mal wieder aus. Vielleicht nehmen wir ab oder zu, verändern unseren modischen Geschmack oder haben einfach die Nase voll von bestimmten Kleidungsstücken. Aber was passiert mit den aussortierten Textilien?  

Nachhaltiger Konsum: Ein zweites Leben für alte Produkte
Recyceln statt wegwerfenAlte Klamotten haben ein zweites Leben verdient

Ob ausgediente Klamotten, ramponierte Möbelstücke oder kaputte Elektrogeräte – alle Produkte haben ein zweites Leben verdient. In dem blühen viele totgeglaubte Lieblingsstücke sogar noch einmal richtig auf. Ganz klar: Der Trend geht zum Upcycling von Kleidung und vielen anderen Gebrauchsgegenständen.

#whomademyclothes - Finde heraus, woher deine Kleidung kommt
Fashion Revolution WeekFinde heraus woher deine Kleidung kommt!

Hast du dir schon einmal die Frage gestellt, wo deine Kleidung herkommt? Falls nicht, ist heute der richtige Zeitpunkt! Mach mit und fordere unter dem Hashtag #whomademyclothes die Modeketten zur Auskunft auf!

Umweltfreundlich: diese T-shirts sind aus Holz!
Öko-KleidungFair und nachhaltig - T-Shirts aus Holz

Dass es in der Modeindustrie alles andere als fair und nachhaltig zugeht, ist ja kein Geheimnis. Immer mehr grüne Labels setzen daher auf Bio-Baumwolle und faire Produktionsbedingungen. Das Startup Wijld geht mit dem WoodShirt noch einen Schritt weiter.

Lässige Öko-Jeans für eine bessere Welt
Vegane KleidungCoole Jeans für den Öko-Lifestyle

Zum konsequenten Öko-Lifestyle gehört das richtige Outfit. Schön, dass sich nachhaltige und vegane Kleidung heute absolut sehen lassen kann. Diese stylishen, komplett tierfreien Peta-zertifizierten, nachhaltig produzierten und sozial verantwortungsbewussten Jeans sind das beste Beispiel…

Na endlich: Nachhaltige Mode auch in großen Größen
Slow Fashion bis Größe 52Neu: Nachhaltige Mode auch in großen Größen

Nachhaltige Mode in großen Größen, die ökologisch und fair produziert wurde, ist wirklich selten. Doch auch die Damen im Plus-Size Segment möchten sich gerne nachhaltig kleiden. Deshalb startet Waschbär seine neue Slow Fashion Linie enna PLUS bis Größe 52.

Mein Besuch auf der INNATEX
Nachhaltige TextilienWas wird Trend? Neues von der Innatex 38

Reges Treiben, informativer Austausch und viele faire Textilien  – Unsere Gastautorin Regina Perry berichtet für euch von der Inatex 38. Das hat die internationale Fachmesse für nachhaltige Textilien den Besuchern und Modeeinkäufern geboten.

Stilvoll und nachhaltig gekleidet im Beruf
Nachhaltige ModeStilvoll und nachhaltig gekleidet im Beruf

Ob im Büro oder in der Küche: heute ist es möglich, für fast jeden Stil nachhaltige und ökologische Kleidung zu finden. Doch was passt eigentlich auf der Arbeit am besten? Und welche Berufe müssen auf ökologische Ware verzichten?

So bunt kann grüne Mode sein
Aufregender EthnolookSo bunt und stylish kann grüne Mode sein

Was macht ein Diplom-Ingenieur für Kunststofftechnik, wenn er plötzlich sein Faible für natürliche Stoffe und modisch extravagante Schnittgestaltung entdeckt? Ganz einfach: Er lässt die Ingenieurskunst Ingenieurskunst sein und gründet stattdessen ein Fashionlabel. So geschehen bei Hamid Mohammadi und Chapati. Wir sind der Geschichte auf den Grund gegangen.

Fair Trade Kleidung für Kinder
Fair Trade Kleidung für KidsBioqualität und korrekte Preise

Smart inszenierte und Fair Trade Kleidung für den rotznäsigen Nachwuchs gefällig? Band of Rascals kann helfen. Was hinter dem Label steckt und warum Bioqualität auch zu korrekten Preisen machbar ist erzählen Labelgründer Peter Blunck und Designer/Produktmanager Dirk Rosenthal im Interview.

Gift in Outdoor-Kleidung: Wie nachhaltig ist die Textilindustrie?
Gift in Outdoor-KleidungWie nachhaltig ist die Textilindustrie?

Die Textilindustrie steht unter Dauerbeschuss. Immer wieder tauchen Meldungen über Giftstoffe in Kleidungsstücken auf. Jetzt scheint es erste Einsichten bei den Herstellern zu geben und Nachhaltigkeit spielt bei der Herstellung eine entscheidende Rolle.

Ökologischer Bio Bummel durch Hamburg
Green ShoppingBio Bummel durch Hamburg

Bio liegt im Trend. Das kann man wunderbar bei einem nachhaltigen Bummel durch die Hamburger City erleben. Hier gibt es für jeden Bio Fan alles, was das Herz begehrt. Vom kleinen Bioladen bis zur Öko-Boutique.

Pünktchen Komma Strich: Nachhaltige Kindermode aus Mainz
Faire Mode aus MainzKinderkleider von Pünktchen Komma Strich

Das Mainzer Label Pünktchen Komma Strich steht für außergewöhnliche Kindermode aus ökologischen Materialien. Die fair produzierten Kollektionen sind für Babys und Kinder im Alter von null bis acht Jahren gemacht.

Fair Trade Baumwolle: Cotton made in Africa unterstützt jetzt auch Kleinbauern in Ghana
Faire BaumwollproduktionUnterstützung für Kleinbauern in Ghana

Cotton made in Africa, eine Initiative der Aid by Trade Foundation, unterstützt ab sofort auch Kleinbauern in Ghana beim Anbau von fair trade Baumwolle. Die Initiative hilft den Bauern mit Schulungen beim Anbau und sorgt für den fairen Verkauf der Baumwolle.

Nachhaltige Mode bei der Ethical Fashion Show in Berlin
Grüne & faire ModehighlightsDie neusten Öko-Trends von der Ethical Fashion Show

Noch mehr Aussteller, noch mehr Besucher, noch internationaler. Im Zuge ihrer fünften Auflage, die vom 14. bis 16. Januar im Berliner ewerk über die Bühne gegangen ist, hat die Ethical Fashion Show bewiesen, dass man 2014 am Thema nachhaltige und faire Mode nicht mehr vorbeikommt. 

Gerhard Rösch unterstützt Initiative Cotton Made in Africa
Nachhaltige, moderne Wäschekollektion 2014Fairtrade-Baumwolle aus Afrika

Der Wäschespezialist Gerhard Rösch unterstützt mit seiner Herbst/Winter Kollektion 2014 zum ersten Mal die Initiative Cotton made in Africa (CmiA). Ab August 2014 ist die Wäsche unter dem Namen „Never Out of Stock“ weltweit erhältlich.

Peta verleiht zum ersten Mal Vegan Fashion Award
Vegan: Armin Morbach & Ariane SommerPETA verleiht Vegan Fashion Award

PETA Deutschland hat 12 modische und vegane Produkte mit dem Vegan Fashion Award ausgezeichnet. Die unterschiedlichen Accessoires und Bekleidungsstücke reichen von Business bis Casual, sind aber für jeden Anlass ein besonderer Hingucker. 

Vegan leben so gehts
Vegan lebenAlles was Sie wissen müssen

‚Veganismus? Da verzichtet man doch auf alles...’ ist nur eines von vielen Vorurteilen die man zu hören bekommt, wenn man sich als Anhänger der tierfreien Küche outet. Wobei Veganismus natürlich weit über die Kochpräferenzen hinausgeht.

Tipps und Tricks für einen fairen Textilkonsum
Eigene Textilnutzung ändernTipps für einen fairen Kleidungskonsum

Das Projekt Nachhall 2013 informiert in drei kurzen und interessanten Videos auf Youtube über nachhaltigen und fairen Textilkonsum und Textilnutzung. Von Second Hand bis hin zu fairer, stylischer Mode.

Mamikreisel veranstaltet Tausch-Flohmarkt für Mütter und Kinder
Tausch-FlohmarktAlles rund um's Kind

Tauschen statt kaufen lautet das Motto des Tausch-Flohmarkts von Mamikreisel. Mütter können hier alte Umstandsmode, zu kleine Kinderkleidung und unbenutzte Spielsachen gegen neue passende Produkte tauschen.

Trendige Neonmütze mit passendem Schal
Woll-AccessoiresSchal und Mütze selber stricken

Die Tage werden wieder kälter und die Sommerkleidung wird in die hintere Reihe des Kleiderschranks geräumt. Dicke Pullover und Mäntel bestimmen die Saison. Diese können modisch mit schönen Strickaccessoires ergänzt werden und so Farbe in den grauen Herbst und weißen Winter bringen. Wer stricken kann, strickt schnell Mütze und Schal in aktuellen Neonfarben.

60 Modefirmen sagen Nein zu Pelz
Fashion without Cruelty60 Modefirmen sagen Nein zu Pelz

Fashion without Cruelty  - "Fur Free Retailer Program". Erste große Unternehmen der deutschen Mode-branche u.a. C&A, Tchibo, s.Oliver, Otto und Ernsting’s Family haben sich dem Fur Free Retailer Program (FFR) angeschlossen. Ziel ist es das Angebot an Echtpelz im Handel konsequent zu reduzieren.

Babykleidung: Bio-Mode ist gesünder

Zur Vorfreude auf die Elternschaft gehört auch immer der Gang in die Baby- und Kinder-Abteilung. Alles sieht so süß aus in den knalligen Farben und den witzigen Aufdrucken. Doch oftmals ist eine gefährliche Dosis Chemie enthalten. Das gilt es auch für ältere Kinder zu vermeiden. Hier einige Tipps.

Mittelalter-BH: Sensationeller Fund revolutioniert Mode-Geschichte
Der BH aus dem MittelalterIm Mittelalter trug frau organische BHs

Einen spektakulärer Fund durch Innsbrucker Archäologen scheint die Geschichte der Mode entscheidend umzuschreiben. Bei Renovierungsmaßnahmen eines alten Schlosses stießen Forscher auf viele Kleidungsstücke. Darunter auch 4 Büstenhalter offensichtlich aus dem 15. Jahrhundert. Ein Kleidungsstück, das bis dato dem 19. Jahrhundert zugesprochen wurde.

Immer mehr Bürger betroffen: Fluglärm macht krank
Immer mehr Bürger betroffen: Fluglärm macht krank

In Deutschland existiert das dichteste Netz an Flughäfen weltweit. Es gibt 38 Flughäfen für Passagier- und Frachtflugzeuge sowie 439 Flugplätze für Kleinflugzeuge. Immer häufiger beschweren sich Bürger über unerträglichen Fluglärm, der den Alltag zur Hölle macht und die Gesundheit nachhaltig schädigt.

  • <
  • Seite:
  • 1
  • 2
  • >