Hier Finden Sie Artikel Und Informationen Rund Um Das Thema Rezepte

BUND Jugend RLP kocht mit Klimakochbuch und schützt das Klima
Kulinarischer KlimaschutzKochen mit dem Klimakochbuch

Kaum einer weiß, dass unserer Ernährung genauso viele Treibhausgase wie unsere Mobilität zuzuschreiben ist. Die BUND Jugend RLP kocht deshalb in Mainz für den Klimaschutz mit dem Klimakochbuch.

Sieben Tage Grüne Smoothies: Vegan & Rohkost Detox-Kur mit Abnehm-Effekt
Detox Smoothies7 Tage grün abnehmen und entgiften

„7 Tage grün“ machen dank des neuen Buches von Franziska Schmid und Stephanie Katharina Mehring momentan immer mehr Menschen. Die Detox-Kur besteht aus grünen Smoothies und veganer Rohkost. Wir in der Redaktion haben es sieben Tage lang versucht, mit unterschiedlichen Erfahrungen.

Leckeres Grüner Smoothie Rezept: Der vegane Rohkost-Klassiker
Rezept: Der KlassikerFrischer grüner Smoothie selbst gemacht

„7 Tage grün“ ist der Name des neuen Buches von Franziska Schmid und Stephanie Katharina Mehring rund um gesunde grüne Smoothies. Exklusiv auf ecowoman.de präsentieren wir Euch das Rezept „Der Klassiker“ aus dem tollen Detox-Buch mit leckeren veganen Rohkost-Smoothie-Rezepten.

Von Kohlrabi bis Topinambur: Winterliches Wurzelgemüse
Die gute alte KücheWinterliches Wurzelgemüse

Möhren, Pastinaken, Kohlrabi oder Rote Bete – zum Wurzelgemüse gehören bunte Rüben und Knollen aller Art. Meist unterschätzt und völlig in Vergessenheit geraten, sind sie wahre Vitaminbomben und in der Küche vielseitig einsetzbar. 

Jungbrunnen-Torte mit Avocado-Zitronen-Creme und Hirse-Vanille-Boden
Vegan for Youth von Attila HildmannDas Rezept zur Jungbrunnentorte

Auch bei einer Diät oder Triät sind kleine Sünden erlaubt. Diese köstliche Jungbrunnen-Torte mit Avocado-Zitronen-Creme und Hirse-Vanille-Boden von Attila Hildmann ist komplett vegan und einfach nur lecker.

Nachhaltig genießen: Rezepte für eine bessere Welt
Nachhaltig genießenRezepte für eine bessere Welt

Nachhaltige Ernährung aber wie? Der Haushalts- und Ernährungswissenschaftler Dr. oec. Troph. Karl von Koerber hat zusammen mit dem Slow-Food Experten und Chefkoch der Buchinger Klinik/Überlingen Hubert Hohler ein Buch veröffentlicht, das auf viele Fragen eine Antwort gibt.

Besonderes Gemüse: Der vielfältige Kürbis
Kochen mit KürbisAlles über das Powergemüse Kürbis

Wenn der Kürbisduft unsere Wohnung füllt und an unseren Gaumen kitzelt, dann ist der Herbst da. So saftig, fruchtig und variabel wie der Kürbis ist kaum ein anderes Gemüse. Vor allem nicht so ergiebig. Wir haben ein paar tolle Rezepte gesammelt, mit denen Sie sich un Ihre Gäste kulinarisch verwöhnen können. Einfach, schnell, lecker!

Leckeres Birnen-Ingwer und Kürbis-Chutney selber machen
SelbstgemachtLeckeres Birnen-Ingwer und Kürbis-Chutney

Würzig, süß, sauer, fruchtig - ein gutes Chutney ist eine wahre Geschmacksexplosion. Die süß-scharfe indische Variante der Marmelade, die meist zu herzhaften Fleischgerichten gereicht wird, lässt sich aber auch sehr einfach selbst herstellen.

Von süß bis herzhaft: Kürbis 3 mal anders
Vielseitiges GemüseVon süß bis herzhaft: Kürbis 3 mal anders

Jetzt ist Kürbiszeit: Doch es muss nicht immer nur Suppe sein. Egal ob Vorspeise, Snack, Hauptmahlzeit oder sogar als Nachtisch - das Fruchtfleisch des Kürbis‘ kann zu verschiedenen Gerichten zubereitet werden. Wir präsentieren Ihnen Kürbis dreimal anders.

Chicorée: ein vergessener Genuss neu entdeckt
Gesund und kalorienarmChicorée: ein vergessener Genuss

Ob roh oder gekocht, alleine oder in Kombination mit anderen Gemüsesorten: Chicorée wurde lange als bitter verpönt, jedoch zeigen diese Rezepte, wie das kalorienarme und preiswerte Gemüse, für jedermann schmackhaft werden kann.

Vitamin-Rezepte für gesundes Schlemmen
Gesunde KarotteVitamin-Rezepte für gesundes Schlemmen

Hasen sagt man eine Schwäche für das knackige Wurzelgemüse nach: Die Rede ist natürlich von der Karotte. Bekannt für ihre positive Wirkung auf unsere Augen, zählt sie zu einem der häufigsten Gemüsesorten in unserer Küche. Jetzt hat sie Saison.

Irische Rindercarpaccio-Röllchen mit Paprika
Kalte KücheIrische Rindercarpaccio-Röllchen

Wenn die Temperaturen  über die 30°C-Marke klettern, dann möchte man am liebsten nicht an warmes Essen denken. Doch auch die kalte Küche hat äußerst leckere und erfrischende Speisen zu bieten. Wer dennoch nicht auf Fleisch verzichten möchte, für den haben wir hier einen tollen Rezepttipp.

Strawberry Shortcake mit Krokant und Balsamico-Eis
Erdbeer-SpecialStrawberry Shortcake mit Balsamico-Eis

Als Abschluss unseres fruchtigen Erdbeer-Specials wartet noch ein Schmankerl auf Sie. Dekorativ angerichtet, bildet dieser herrliche Erdbeer-Genuss einen krönenden Abschluss für Ihr Menü!  

Erdbeer-Minz-Waffeln
Erdbeer-SpecialWaffeln mit Pfefferminz-Erdbeeren

Waffeln mit heißen Kirschen und Schlagsahne kennt jeder, warum nicht jetzt in den Erdbeermonaten Mai/Juni das Ganze zu einem frischen Erdbeervergnügen verwandeln?  Mit Minze garniert lernen Sie auch Waffeln auf diese Art zu lieben.

Fruchtiges Erdbeer-Sorbet
Erdbeer-SpecialFruchtiges Erdbeer-Sorbet

Wir sehnen uns alle nach Sommer, Sonne, Strand und …Eis! Auch wenn das Wetter noch nicht mitspielt und auch noch kein Sommerurlaub in Sicht ist, so können Sie wenigstens für das Eis selbst sorgen. Was schmeckt wohl besser als ein selbstgemachtes Erdbeer-Sorbet?

Alle lieben Erdbeeren, das süße und gesunde Früchtchen
Alle lieben Erdbeeren, das süße und gesunde Früchtchen

Von Mai bis Juli ist die Hauptsaison für frische, heimische Erdbeeren. Jetzt heißt es, die roten Beeren pur und in vielen Zubereitungsformen zu genießen. Sie sind appetitlich rot, herrlich süß und saftig und verströmen einen aromatischen Duft. Wir lieben sie auf Torten, als Marmelade und im Eis, doch auch mal herzhaft sind Erdbeeren ein leckeres Vergnügen. Wissenswertes.

Erdbeer-SpecialErdbeertorte mit Walnussbiskuit

Es muss nicht immer der klassische Erdbeerkuchen aus Biskuit, Erdbeeren und Tortenguss sein. Mit Walnüssen im Biskuitboden und mit Sahne verfeinert, wird diese Erdbeertorte zu einem festlichen Genuss.

Kiwi-Erdbeer-Sandwich
Erdbeer-SnackKiwi-Erdbeer-Sandwich

Schon jetzt gibt es sie für teuer Geld auf den Märkten zu kaufen: Erdbeeren aus heimischer Produktion. Nicht mehr lange und sie können überall geerntet werden. Wer neben Erdbeerkuchen, Konfitüre und Co. auch mal etwas Neues ausprobieren möchte, für den haben wir hier einen originellen Erdbeer-Snack parat. Viel Vergnügen!

Die Erdbeerzeit ist da!
Die Erdbeerzeit ist da!Süße und gesunde Früchtchen

Ob Erdbeereis, Erdbeertorte, Erdbeermilchshake oder Erdbeersorbet – wem läuft da nicht das Wasser im Mund zusammen? Ende Mai sind sie wieder reif – die süßen, roten Beeren, die einen fruchtigen Duft versprühen. Damit Sie die Erdbeeren auch in ihren besten Formen kennenlernen, werden wir hier in den kommenden Tagen wieder leckere Rezepte für Sie zusammenstellen!

Radieschen: scharfe und knackige Wunderwerke
Frisches Mai-GemüseRadieschen: scharf und knackig

Radieschen geben Salaten und Dips eine leichte Schärfe und verwandeln Gerichte, nicht nur durch ihre rote Farbe, in einen Augenschmaus. Zudem sind besonders reich an Mineralstoffen und äußerst kalorienarm. Zwei Rezepte für ein frisches, knackiges Vergnügen.

Erdbeer-Rhabarber-Ragout mit Vanille und Créme Brûlee
Rhabarber-SpecialRhabarber-Ragout mit Créme Brûlee

Auch unsere Rhabarber-Woche geht nun zu Ende und zum Schluss haben wir noch etwas ganz feines für Sie!  Lassen Sie sich inspirieren von diesem leckeren Rezept und probieren Sie kräftig! Damit können Sie auch gut bei Freunden Eindruck schinden. Viel Spaß!

Erdbeer-Rhabarber-Käsekuchen
Rhabarber-SpecialErdbeer-Rhabarber-Käsekuchen

Rhabarber und Erdbeeren – als Marmelade oder in Form eines Desserts finden die beiden Zutaten in vielen Rezepten zusammen. Warum also nicht auch als Käsekuchen? Ein leckeres Rezept zum Selberbacken.

Rhabarber-Auflauf und Rhabarber-Tarte
Rhabarber-SpecialEin warmes Vergnügen

Die meisten Rhabarber-Rezepte enden im Kompott, im Zusammenspiel mit Erdbeeren oder als Kuchen mit und ohne Streusel. Doch es gibt auch Rezepte, in denen der Rhabarber seine ursprüngliche Stangenform nahezu behält. Zwei Rezeptideen zum Probieren.

Rhabarber-Kompott mit Sabayon-Haube
Rhabarber-SpecialRhabarber-Kompott mit Sabayon-Haube

Früher stand er in jedem Garten, heute erlebt er als Kompott wieder eine Renaissance: der Rhabarber. Das fruchtig-saure Aroma des Kompotts passt gut zu Süßspeisen oder kann beispielsweise mit einer Orangen-Vanille-Sabayon abgerundet werden. Rezeptvorschlag.

Spargel-Crespelle
Spargel-SpecialSpargel-Crespelle

Das Wochenende ist da und unsere Spargel-Woche neigt sich dem Ende zu. Nichtsdestotrotz ist die Spargelzeit noch lange nicht vorbei! Vielleicht überraschen wir Sie wieder einmal mit einem Rezept. Bis dahin viel Spaß mit der Spargel-Crespelle!

Spargelsalat nach zweierlei Art
Spargel-SpecialSpargelsalat nach zweierlei Art

Am 4. Tag unseres Spargel-Specials präsentieren wir Ihnen, wie Spargel auch kalt vorzüglich schmecken kann. Mit einer fruchtigen Note kombiniert, werden die beiden Spargelsalate zu herrlich leichten Frühlingsgerichten.  

Bachforelle auf Spargelragout und Topinamburpüree
Spargel-SpecialGrün-weißes Spargelragout

Unser drittes Spargel-Rezept hat es in sich: Für die anspruchsvolleren „Spargel-Köche“ unter Ihnen haben wir etwas Spezielles parat. Aber keine Angst, es schmeckt sicherlich fantastisch – und ist auch gut geeignet als Gericht für den Muttertag!

Gebratener Spargel mit Lamm-Limetten-Spießchen
Spargel-SpecialSpargel mit Lamm-Limetten-Spießchen

Wer etwas Deftiges zu Spargel mag, für den ist unser zweites Rezept goldrichtig. Trotz deftigem Lammfleisch besticht das Spargel-Gericht durch seine Harmonie aus Säure, Spargel und Lamm als leichtes Frühlingsgericht.

Knackiger, lauwarmer Spargelsalat
Spargel-SpecialLauwarmer Spargelsalat

Vielleicht gehört der Spargel auch zu Ihren Lieblingsgemüsesorten: Dann ist jetzt die richtige Zeit, denn im Mai hat der Spargel wieder Hochsaison. Abwechslungsreiche Rezeptideen bringen Ihnen vielleicht eine ganz neue Kreativität mit dem Stängelgemüse umzugehen.  

Ein gutes Essen für Mama
Rezepte zum MuttertagEin gutes Essen für die Mama

Der Muttertag rückt immer näher, am 12. Mai ist es soweit. Wer seiner Mama statt eines unpersönlichen Geschenkes lieber selbst etwas gestalten will, für den haben wir hier drei anspruchsvolle, aber schöne Rezeptideen. Auch wenn sie auf den ersten Blick etwas schwieriger erscheinen, so sind es unsere Mütter doch wert, sie auszuprobieren! Also ran an den Kochlöffel!